Fr., 23. Sept.

|

Gasthof Ochsen Kißlegg

Allgäuer Geheimtipps

Bier aus dem Allgäu ist weit über die Grenzen der Region hinaus bekannt und beliebt. Über 30 Brauereien überzeugen den Genießer mit hoher Qualität, pfiffigen Ideen und viel Leidenschaft für ihr Handwerk.

Allgäuer Geheimtipps

Zeit & Ort

23. Sept., 18:00 – 20:30

Gasthof Ochsen Kißlegg, Herrenstraße 21, 88353 Kißlegg, Deutschland

Über die Veranstaltung

Bier aus dem Allgäu ist weit über die Grenzen der Region hinaus bekannt und beliebt. Über 30 Brauereien überzeugen den Genießer mit hoher Qualität, pfiffigen Ideen und viel Leidenschaft für ihr Handwerk. Biersommelier Simon Fehr ist oft in den Allgäuer Bierstätten unterwegs und besucht auch die kleinsten Brauereien, um von dort die Bierspezialitäten für diese Bierprobe einzusammeln. Ins Verkostungsglas kommen insgesamt 7 Allgäuer Biere (je ca. 0,1-0,2 Liter) die handwerklich hergestellt werden, weitgehend unbekannt oder im Getränkemarkt sehr schwer zu bekommen sind. Garniert wird der Abend von zahlreichen Geschichten und Anekdoten über die Brauer und Brauereien sowie dem ein oder anderen Ausflugstipp. Das ist das richtige Bier-Erlebnis für Einheimische und Gäste, die tiefer in die Allgäuer Bierwelt eintauchen und etwas Neues entdecken wollen.

Bei gutem Wetter findet das Bier-Erlebnis im Biergarten statt.

Eintrittskarten

Preis

Menge

Gesamtsumme

  • Ticket

    €39

    Beinhaltet 7 Bierproben á 0,1 bis 0,2 Liter und die Begleitung durch den Diplom Biersommelier.

    €39

    0

    €0

Gesamtsumme

€0

Diese Veranstaltung teilen