top of page

Sa., 27. Mai

|

Gasthof Ochsen Kißlegg

Blindverkostung regionaler Biere

Welches ist das beste Bier der Region? Die meisten Biertrinker haben hier sofort den Namen einer Brauerei oder sogar eine ganz bestimmte Biersorte im Kopf. Aber hält diese Überzeugung auch einer Blindverkostung mit unterschiedlichen regionalen Bieren stand?

Anmeldung abgeschlossen
Andere Bier-Erlebnisse
Blindverkostung regionaler Biere
Blindverkostung regionaler Biere

Zeit & Ort

27. Mai 2023, 19:00 – 21:30

Gasthof Ochsen Kißlegg, Herrenstraße 21, 88353 Kißlegg, Deutschland

Über die Veranstaltung

Welches ist das beste Bier der Region? Die meisten Biertrinker haben hier sofort den Namen einer Brauerei oder sogar eine ganz bestimmte Biersorte im Kopf. Aber hält diese Überzeugung auch einer Blindverkostung mit unterschiedlichen regionalen Bieren stand? Meckatzer, Härle, Leibinger, Farny, Stolz (die Liste ließe sich natürlich noch weiter fortsetzen) – in einer ersten Runde testen und bewerten wir 6 verschiedene, helle Biere, ohne zu wissen, welches Bier in welchem Glas ist. Im zweiten Durchlauf stellt Biersommelier Simon Fehr die Biere im Detail vor und wir küren gemeinsam den Tagessieger. Das ist das richtige Bier-Erlebnis für Freundinnen und Freunde der regionalen Brauereien, die mutig (oder neugierig) genug sind, sich einer Blindverkostung zu stellen. Begrenzt auf 10 Teilnehmer.

Tickets

  • Ticket

    Beinhaltet 6 Bierproben á 0,1 Liter in der Blindverkostung und 6 Bierproben á 0,1-0,2 Liter zur Nachbesprechung mit dem Biersommelier. Außerdem ist Wasser inklusive.

    39,00 €
    Ausverkauft

Diese Veranstaltung ist ausverkauft

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page