Fr., 22. Apr.

|

Gasthof Ochsen Kißlegg

India Pale Ale

Das India Pale Ale, kurz IPA, ist der bekannteste Vertreter der Craft-Beer-Bewegung. Bei dieser Bierprobe erkunden wir die Ursprünge des Bierstils im England des 18. Jahrhunderts und die Entwicklung seitdem.

Tickets stehen nicht zum Verkauf
Andere Veranstaltungen ansehen
India Pale Ale

Zeit & Ort

22. Apr., 18:00 – 20:30

Gasthof Ochsen Kißlegg, Herrenstraße 21, 88353 Kißlegg, Deutschland

Über die Veranstaltung

Das India Pale Ale, kurz IPA, ist der bekannteste Vertreter der Craft-Beer-Bewegung. Bei dieser Bierprobe zeigt Biersommelier Simon Fehr die Ursprünge des Bierstils im England des 18. Jahrhunderts und die Entwicklung seitdem. Während das IPA zunächst die USA eroberte, ist es inzwischen auch in Europa und Deutschland wegen seiner großartigen Aromatik beliebt. Neben dem hopfenbitteren englischen IPA kommen auch fruchtige amerikanische India Pale Ales und moderne Weiterentwicklungen der Biersorte wie das NEIPA oder das extra stark eingebraute Imperial IPA ins Verkostungsglas (insgesamt sieben Biere, je ca. 0,1-0,2 Liter). Das ist das richtige Bier-Erlebnis für alle, die auf knackige Herbe und intensive Hopfennoten stehen und ganz neue Biergeschmäcker entdecken wollen.

Diese Veranstaltung teilen